0%
NextPrevious

Dr. Jörn Christoph David

Senior Executive Analytics & AI
Dr. Jörn David ist seit 2019 als Senior Executive Analytics & AI bei der Versicherungskammer Bayern tätig. Im Zeitraum 2015 bis 2019 arbeitete er als Head of Global Platforms – Big Data bei der Allianz, wo er seit 2014 beschäftigt und zunächst als Senior Solution Architect tätig war. Zuvor arbeitete Jörn David knapp 5 Jahre als Program Manager für Microsoft. Im Zeitraum 2006-2009 war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Technischen Universität München beschäftigt, wo er zu AI und Machine Learning forschte und 2009 mit Auszeichnung (summa cum laude) promoviert wurde. Zu seinen früheren beruflichen Stationen gehören auch die Positionen als Data Mining Expert bei der Secaron AG oder als Predictive Analytics Consultant bei den Nokia Siemens Networks. Zusätzlich zu seinem Informatikstudium an der Ludwig-Maximilians Universität München (2001-2006), absolvierte Jörn David hier auch sein Zweitstudium in Mathematik, ebenfalls mit größtem Erfolg.
Website:

Versicherungskammer Bayern

Der Konzern Versicherungskammer gehört zur Sparkassen-Finanzgruppe und ist damit Teil des größten Verbunds von Finanzdienstleistern in Deutschland – gemeinsam mit den anderen öffentlich-rechtlichen Versicherern, den Sparkassen, Landesbanken, Landesbausparkassen und der Deka. In dieser Gruppe ist der Konzern Versicherungskammer mit rund 6.600 angestellten Mitarbeitern der größte öffentliche Versicherer und nach Beitragseinnahmen in Deutschland der siebtgrößte Erstversicherer. Die Gruppe der öffentlichen Versicherer steht nach Beitragseinnahmen gemeinsam im deutschen Versicherungsmarkt auf Platz 2. Der Konzern Versicherungskammer ist ein Personen- und Sachversicherer. Er ist bundesweit der größte öffentliche Versicherer und der siebtgrößte Erstversicherer in Deutschland. Mit 13 Versicherungsunternehmen und den drei starken Regionalmarken Versicherungskammer Bayern, Feuersozietät Berlin Brandenburg und SAARLAND Versicherungen ist er der „Versicherer der Regionen“. In den Geschäftsgebieten der Versicherungskammer Bayern, Bayern und Pfalz, ist er mit einem Kundenanteil von über 33 Prozent Marktführer. In den Geschäftsgebieten Berlin, Brandenburg und im Saarland nimmt er eine führende Position ein. Im Krankenversicherungsgeschäft ist der Konzern bundesweit tätig. Zudem kooperiert er mit den Allgemeinen Ortskrankenkassen in Bayern und Sachsen-Anhalt sowie mit der bundesweiten Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG). Im Online-Geschäft ist der Konzern Versicherungskammer mit BavariaDirekt sowie im Direktvertrieb als Kommunal- und Landwirtschaftsversicherer erfolgreich. Mit vielfältigen digitalen Lösungen bietet er seinen Kunden unterschiedlichste Mehrwerte. Die Produktpalette umfasst den Schutz vor Lebens- und Sachrisiken für Privatkunden, Firmen, Landwirte, Beschäftigte in freien Berufen, kommunale Gebietskörperschaften, weitere öffentlich-rechtliche Einrichtungen sowie Institutionen. Für den Leistungs- und Schadenfall garantiert die Versicherungskammer jederzeit eine zuverlässige, kundenfreundliche und serviceorientierte Absicherung.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!