0%
NextPrevious

Kevin Ueckert

Data Scientist
Kevin Ueckert ist für das Unternehmen CLAAS als Data Scientist tätig. Er ist dort für die Durchführung und den Ausbau der Big Data Tätigkeiten verantwortlich. Innerhalb des Data Science Teams ist er im Besonderen für die visuelle Aufbereitung und Kommunikation von Use Cases und die Definition der Data Management Platform zuständig. Zuvor war Kevin Ueckert drei Jahre als Geschäftsführer der Easyglance GbR in der Automotive Branche tätig. Persönliche Leidenschaft Die Vielfältigkeit der Anwendungsmöglichkeiten von Data Science erzeugen ein ebenso facettenreiches Anforderungsprofil an einen Data Scientist. Es wird daher nie langweilig: Nahezu jeden Tag erscheinen neue Paper oder Tools, so dass man nie „ausgelernt“ hat – und trotzdem kratzen wir erst an der Oberfläche der Möglichkeiten für Machine Learning und Artificial Intelligence.
Website:

CLAAS KGaA mbH

Die CLAAS Gruppe ist einer der führenden Hersteller von Agrarmaschinen. CLAAS Maschinen ernten Weizen in Frankreich oder der Ukraine, verarbeiten Stroh und Grünpflanzen in Chile wie in den USA, schneiden Zuckerrohr in Zimbabwe oder Brasilien und sind im Reis Indiens oder Taiwans zu finden. Etwa 40 % der in Europa verkauften Mähdrescher stammen von CLAAS. Das Familienunternehmen beschäftigt über 11.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit und hat einen Jahresumsatz von 3,8 Mrd. Euro. Die Weltmarktführerschaft besitzt CLAAS mit seiner zweiten großen Produktpalette, den Feldhäckslern. Auf Spitzenplätzen in weltweiter Agrartechnik liegt die Unternehmensgruppe, die an sieben deutschen und sieben ausländischen Standorten produziert, auch mit landwirtschaftlichen Pressen und Grünland-Erntemaschinen. Zur Produktpalette gehören ferner moderne System-, Transport- und Zugfahrzeuge, sowie neueste landwirtschaftliche Informationstechnologie. CLAAS Produktionsstätten für Industrie- und Fertigungstechnik liefern Komponenten oder Anlagen für den Bedarf der Gruppe, wie auch für die Automobil- und Luftfahrtindustrie rund um den Globus. Seit 100 Jahren ist die Unternehmensstrategie auf Innovation ausgerichtet, die landwirtschaftliche Arbeit zu erleichtern – sie noch ertragreicher und nachhaltiger zu gestalten. Bessere Maschinen, besserer Service, bessere Finanzierung. Die wachsenden Ansprüche der Kunden sind das, was die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter antreibt. Sie gehen einher mit deren Erfindergeist und immer neuen Zielen, die sie sich setzen. Daten sind eine wesentliche Ressource im Unternehmen CLAAS und seit einigen Jahren gehören datengetriebene Produkte wie TELEMATICS zum Portfolio. Durch die weitere Vernetzung der CLAAS Produkte und der Optimierung der Schnittstellen gelingt es alle Chancen der Digitalisierung vollständig zu nutzen.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!