0%
NextPrevious

Oliver Petrich

Referent für IT-Strategie - Architektur- & Synergiemanagement
Oliver Petrich arbeitet als Referent für IT-Strategie mit Schwerpunkt im Architektur- und Synergiemanagement in der Konzernleitung der Deutschen Bahn AG. Neben klassischer übergreifender Arbeit im Architekturmanagement und der Steuerung konzern-übergreifender Synergieprojekte, beschäftigen ihn auch innovative Trendthemen mit großem Einfluss auf die Deutsche Bahn. In seiner Rolle als Treiber für das Thema „AI“ geht es darum, eine konzernweite Strategie zu entwickeln, Wissen zu verteilen, Transparenz zu erzeugen und den Gesamtkonzern voranzubringen. Persönliche Leidenschaft  Es bereitet viel Freude, täglich spannende Trend- und IT-Themen in einem vielfältigen und spannenden Unternehmen mit großen Zukunftspotenzial zu bearbeiten.

Deutsche Bahn AG

Mit der Bahnreform 1994 als eigenständige Gesellschaft gegründet, ist die Deutsche Bahn AG (DB) heute ein weltweit führendes Mobilitäts- und Logistikunternehmen und in über 130 Ländern aktiv. Über 310.000 Mitarbeiter, davon rund 200.000 in Deutschland, setzen sich täglich dafür ein, Mobilität und Logistik für die Kunden sicherzustellen und die dazugehörigen Verkehrsnetze auf der Schiene, im Landverkehr sowie in der See- und Luftfracht effizient zu steuern und zu betreiben. Kern des Unternehmens ist die Eisenbahn in Deutschland mit jährlich über zwei Milliarden Fahrgästen im Personenverkehr und rund 300 Millionen Tonnen beförderter Güter auf der Schiene. Darüber hinaus sind in Deutschland jährlich rund 670 Millionen Kunden mit den Bussen der DB unterwegs. Um nachhaltig erfolgreich zu sein, setzt die Deutsche Bahn auf zufriedene Kunden, eine hohe Qualität, qualifizierte und hoch motivierte Mitarbeiter sowie umweltschonende Produkte. Die Strategie des DB-Konzerns (DB 2020+) hat die Stärkung und den Ausbau unserer Marktpositionen zur Aufrechterhaltung der Wettbewerbsfähigkeit im Fokus.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!